Markus Hirtler

Markus Hirtler

 

Sozialmanager, Heimleiter, Diplomkrankenpfleger, Künstler

Vereinsobmann

Nach einer Firmenpleite wusste ich weder ein noch aus. Völlig verzweifelt und ohne Perspektive hätte ich beinah den Lebensmut verloren. Dann reichte uns jemand die Hand, das machte mir Mut.
Heute wollen wir als gemeinnütziger Verein "Liebhaberei" in Not geratenen Menschen die Hand reichen und ihnen dabei helfen, ihren Weg zu finden.
Am Hof wird in Zukunft - je nachdem wie schnell der Umbau gelingt - ganzjährig Kunst, Kultur und Natur erlebbar sein, um Generationen zu verbinden und Menschen zu integrieren.

Hannah Freudenberg

Hannah Esther Freudenberg

 

Sozialpädagogin, Akademische Erlebnispädagogin, Trainerin, Keramikerin

Medienarbeit, Betreuung, Schriftführerin

hannah@liebhaberei.at

 

Dinge zu gestalten, mit Menschen zu arbeiten, kreativ etwas zu schaffen und landwirtschaftliche Tätigkeiten...all das lässt mein Herz höher schlagen!

Als Erlebnispädagogin liegt es mir außerdem sehr am Herzen, Gruppen zu unterstützen und Menschen herauszufordern.

Die Liebhaberei ist für mich ein Ort, wo sich all diese Dinge kombinieren lassen.

Ich bin so gerne hier und liebe es, Menschen dabei begleiten zu dürfen, ihre Gaben und Talente zu entdecken! :)

Daniel Freudenberg

Daniel Freudenberg

 

Tischler, Waldpädagoge i.A.


Werkstättenleitung

Gibt es ein schöneres Material als Holz? Für mich nicht! ;-) Nach meiner Tischlerlehre durfte ich  sehr viel mit Menschen arbeiten. Dort lernte ich durch das handwerkliche Arbeiten einen ganz neuen Zugang zu ihnen kennen. Ich möchte meine Faszination Holz mit anderen Leuten teilen und sie genauso anstecken und begeistern. Wie kann dies besser gehen, als mit ihnen zu arbeiten!?

 

 

Ursula Karch

Ursula Karch

 

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

 

Teambegleiterin, Koordinatorin, Obmannstellvertreterin

info@liebhaberei.at
Telefonkontakt: +0699 18329748

Ich arbeite gern im Team, in einer Umgebung, in der wertschätzender Umgang gelebt wird, freue mich, wenn ich mich mit meinen Talenten einbringen und mitgestalten kann. Jeder darf in der „Liebhaberei“ so sein, wie er ist, das tut gut!

Als ausgebildete Dipl. Lebens- und Sozialberaterin darf ich für die „Liebhaberei“ Menschen in Krisensituationen, Menschen auf der Suche nach Neuorientierung oder Entscheidungsfindung ein Stück ihres Weges begleiten. Nähere Information dazu unter: www.starkdurchbeziehung.at

 

Christian Schleicher

Mag.Christian Schleicher  

 

Wirtschafter im Unruhezustand

 

Ehrenamtliches Vereinsmitglied

In der Liebhaberei kann ich ideal meine kulturellen und sozialen Interessen mit meiner kaufmännischen Kompetenz verbinden.

 

Elfi Wörtl

Elfi Wörtl

 

Erwachsenenbildnerin

 

Ehrenamtliches Vereinsmitglied 

Meine Neugierde auf immer wieder Neues motiviert mich, mich für generationenübergreifende Aktivitäten einzusetzen, im Team mitzuarbeiten, Erfahrungen und Ideen einzubringen.
Es macht mir Spaß, miteinander zu diskutieren, wie Gestaltung der menschlichen Zukunft, vor allem Generationen übergreifend, in die Tat umgesetzt werden kann.

 

Bernd Wörtl

Bernd Wörtl

 

Gerichtlich beeideter Sachverständiger für Installationen

 

Ehrenamtliches Vereinsmitglied

Nach den mir vorgestellten Ideen den Bauernhof für Jung und Alt zu nützen, stellte ich mir vor, mein Wissen über Bau – Elektro- – Heizung – Sanitär einzubringen. Mir macht es Freude mit einem tatkräftigen Team zu arbeiten, um die schönen Vorstellungen auch am Hof verwirklichen zu können.

Tina Hirtler

Tina Hirtler

 

Angestellte
 
Verantwortliche für Kulturveranstaltungen

Malen und musizieren haben mein Leben sehr bereichert. Da meiner Meinung nach vor allem Musik Herzen verbindet, freue ich mich auf Konzerte, aber auch auf Vernissagen und Theaterprojekte am Hof.

Carlos Kricker

Carlos Kricker

 

Gastronom im Unruhezustand

 

Infostand und Vertrieb

Menschen zu integrieren und bei einem Neuanfang zu unterstützen liegt mir sehr am Herzen. Mit der Liebhaberei hat sich für mich eine wunderbare Möglichkeit eröffnet, mich dafür mit Engagement einzusetzen. Auch freut es mich, wenn ich mich mit meinem langjährigen gastronomischen Know-How sowie meinem Organisationstalent bei den vielen Festen am Hof einbringen kann!

Gerhard Bleyer

Gerhard Bleyer

 

Medizin-Techniker in Pension

 

EDV-Bereich, Kassier

Nach einem erfüllten Arbeitsleben war es mir ein Anliegen, mich in einem Sozialprojekt einzubringen. Von IT bis Mechanik oder Elektrik; für jede Tätigkeit, die hilft, gemeinsam etwas zu erreichen, biete ich mein Wissen und meine Arbeitskraft an. Es erfüllt mein jetziges Dasein ungemein als“ Ehrenamtliches Mitglied“ bei der Liebhaberei dabei sein zu dürfen.

Eva Bleyer

Eva Bleyer

 

Pensionierte Diplomsozialarbeiterin

 

Ehrenamtliches Vereinsmitglied

Die Möglichkeit, auch weiterhin meine Erfahrungen und mein Wissen im Umgang mit Menschen in den verschiedensten Lebens –und Krisensituationen einbringen zu dürfen, nehme ich mit Freude und Dankbarkeit wahr. Im Mittelpunkt meines Handelns steht die Lebenshaltung, dort zuzupacken, wo gerade Unterstützung benötigt wird, unbürokratisch, direkt und auf selber Augenhöhe mit meinem Gegenüber.  

Besonders faszinierend finde ich das Grundprinzip in der Liebhaberei, einander wertschätzend und ohne die im menschlichen Zusammenleben oft so behindernde Frage nach der Schuld zu stellen, warum Menschen sich in einer Notlage befinden. Das liebevolle und achtsame aufeinander Zugehen und aufeinander Einlassen macht das Miteinander hier so wertvoll.

 

 

Hier findest Du uns:

Liebhaberei

Generationen verbinden & Menschen integrieren
Obere Marktstraße 33
7572 Deutsch Kaltenbrunn

unsere Produkte ganz einfach bestellen am goodworks marktplatz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Liebhaberei - Generationen verbinden, Menschen integrieren